Werkstatt Berufskolleg
Wir schaffen Perspektiven
Logo: Werkstatt Berufskolleg
leer
Startseite > WERKSTATT BERUFSKOLLEG

Herzlich Willkommen beim Werkstatt - Berufskolleg

Werkstatt_BERUFSKOLLEG/Fotos/140701_wbk_zeugnisse2_s.jpgNur was mit Neugier gelernt wird, wird unseren Kindern wichtig und bedeutsam.(Richard David Precht)

Im jungen Werkstatt-Berufskolleg Unna sind alle Menschen willkommen: Junge Menschen mit originellen Lebensbiographien, mit und ohne Abschlüsse, ältere Menschen, die in ihrer zweiten Lebensphase einen neuen Beruf erlernen wollen, mit und ohne Behinderungen, aus Förderschulen und zur Neuorientierung auch Menschen mit Lernschwierigkeiten. Als inklusive Schule lernen wir miteinander und gemeinsam. Alle Lehrerinnen und Lehrer haben neben ihrer pädagogischen Ausbildung auch andere Berufsausbildungen und kommen aus der freien Wirtschaft. Deshalb ist Lernen mit Hand und Kopf unsere Devise.

Das Werkstatt-Berufskolleg orientiert seinen Unterricht an der Lebenswirklichkeit seiner Schülerinnen und Schüler. Neue Medien, außerschulische Lernorte, Differenzierungskurse und aktuelle Projekte, alles wird zusammen mit den Schülerinnen und Schülern entwickelt. Für handwerkliche Arbeit stehen professionell ausgestattete Werkstätten zur Verfügung. Die Klassenräume sind groß und mit allen notwendigen Medien ausgestattet. Rückzugsräume stehen zur Verfügung, die Trainingsraummethode ermöglicht neue Lernmöglichkeiten im Schulalltag.

Alle Schülerinnen und Schüler haben das Anrecht auf individuellen oder Kleingruppen-Förderunterricht mit intensiver Betreuung.

Unsere Schülerinnen und Schüler arbeiten aktiv in den Schulgremien mit und beeinflussen die Schulentwicklung und neue Ideen.

Wir geben Menschen, die bislang Pech gehabt haben und/oder sich entschließen, noch einmal einen Start über schulische Bildung in das Berufsleben zu versuchen, eine zweite und auch dritte Chance.

  

Werkstatt im Kreis Unna • Bildung • Beruf • Zukunft

Letzte Aktualisierung: 24.08.2016